Ausschreibung BMW Melkus RS1000 Cup 2018

von Tina Motz

Ausschreibung BMW Melkus RS1000 Cup 2018

Ausschreibung

  BMW MELKUS RS1000 Cup  2018                                                                                                                                           

Organisation

Melkus Motorsport organisiert den BMW MELKUS RS1000 Cup 2018 als Gleichmäßigkeitsfahrten im Rahmen des ADMV Spezialtourenwagen Cup, der GLPpro Wertungsläufe und anderer Gleichmäßigkeitsveranstaltungen. Zusätzlich zur offiziellen Wertung dieser Veranstaltungen wird es eine interne Wertung für teilnehmende Melkus RS1000 Fahrzeuge geben.

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen regeln die Ausschreibungen der oben genannten Motorsport-Serien, bei denen auch die Nennungen einzureichen und die Nenngebühren zu entrichten sind. Die  Ausschreibung und Formulare sind auf den entsprechenden Websites zu finden.

Für die Wertung zum BMW MELKUS RS1000 Cup  2018 werden alle Melkus RS1000 Modelle gewertet:

-          Historische Fahrzeuge Melkus RS1000 bis Bj. 1979

-          Melkus RS1000 rekonstruierender Neuaufbau (Straßen-Modell)

-          Melkus RS1000 rekonstruierender Neuaufbau (Cup-Modell)

-          Melkus RS1000 rekonstruierender Neuaufbau (GTR-Modell)

BMW MELKUS RS1000 Cup 2018

Fahrzeuge

Teilnameberechtigt sind alle MELKUS RS1000 Modelle mit vorgeschriebener Sicherheitsausrüstung. Alle Vorschriften sind aus der Ausschreibung des ADMV Spezialtourenwagen Cup zu entnehmen bzw. werden jeweils von den Veranstaltern  vorgegeben. Für erforderliche Nachrüstungen ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Die erforderlichen Nachrüstungen können mit Melkus Motorsport abgestimmt und umgesetzt werden.

An allen teilnehmenden Fahrzeugen ist am Heck (Position des amtl. Kennzeichens) in Kennzeichengröße das Logo des Hauptsponsors und am oberen Rand der Frontscheibe der Aufkleber „BMW Melkus RS1000 Cup“ anzubringen. Kennzeichen mit Sponsor-Logo und Aufkleber werden von Melkus Motorsport bereitgestellt.

Sponsoring

Die BMW Autohaus Melkus GmbH unterstützt die Organisation und Umsetzung des Cup‘s mit einem Sponsoring.

Als Gegenleistung wird der offizielle Cup-Name „BMW Melkus RS1000 Cup“ lauten. Das Autohaus wird Werbeflächen auf den Cup-Fahrzeugen (wie beschrieben) und im Umfeld des Cup Fahrerlagers erhalten, sowie die Veranstaltungen für ihre Kundenbetreuung nutzen.

Wertung (alle Melkus RS1000 Modelle)

Parallel zur offiziellen Serienwertung des Veranstalters, des ADMV Spezialtourenwagen Cup, GLPpro oder anderen, werden RS1000 Fahrzeuge gesondert gewertet (Cup-Wertung).       

Der BMW Melkus RS1000 Cup 2018 wird mit 7 Veranstaltungen mit je 2 Wertungsläufen, also insgesamt 14 Wertungsläufe, geplant. Die schlechtesten 5 Ergebnisse der Wertungsläufe  fallen aus der Jahreswertung heraus (Streichläufe). Sollten Veranstaltungen/Wertungsläufe ausfallen, kann die Anzahl der Streichläufe geändert werden.                                                                                                                                                                  

Es gibt pro Wertungslauf eine Siegerehrung zum BMW Melkus RS1000 Cup.

Sonderwertung (Melkus RS1000 Historisch, Cup-Modell und Serien-Modell)

Historische Melkus RS1000, Cup und Serien-Modelle sind Fahrzeuge mit einem Gewicht über 750kg (inkl. 40l Treibstoff).  Hier werden die besten 3 Teilnehmer mit der höchsten Punktezahl am Jahresende geehrt. Eine Ehrung zu den einzelnen Wertungsläufen erfolgt nicht.

Punkteverteilung :

1.  Platz 20 Punkte
2.  Platz 18 Punkte
3.  Platz 16 Punkte
4.  Platz 14 Punkte
5.  Platz 12 Punkte
6.  Platz 10 Punkte
7.  Platz 9  Punkte
8.  Platz 8  Punkte
9.  Platz 7  Punkte
10. Platz 6  Punkte
11. Platz 5  Punkte
12. Platz 4  Punkte
13. Platz 3  Punkte
14. Platz 2  Punkte
15. Platz 1  Punkt

 

Termine  (Stand 18.02.2018)

1./2. Wertungslauf  11. – 13. Mai  Oschersleben  
3./4. Wertungslauf 22. - 24. Juni Sachsenring 
5./6. Wertungslauf 06. – 08. Juli  Schleiz  
7./8. Wertungslauf  27. - 29. Juli  Hockenheim
9./10. Wertungslauf  08./09.September  Hamburger Stadtpark
11./12. Wertungslauf 01. - 03. Oktober Oschersleben
13./14. Wertungslauf  12. - 14. Oktober Nürburgring
Jahressiegerehrung 01. Dezember Gotha


Terminverschiebungen bzw. Ausweich-/Zusatztermine werden durch Melkus Motorsport bekannt gegeben.                                                                                            

Allgemeines

Melkus Motorsport behält sich vor, bei weniger als 5 Teilnehmern keine Cup-Wertung durchzuführen.

Ansprechpartner

Melkus Motorsport      0172/3563398      p.melkus@melkus-motorsport.de  

 

Peter Melkus 

Reitzendorfer Str. 74a

01324 Dresden

                                                                                                                          

                                                                                                        

 

Zurück